Aktuell

Kefermarkt bezwingt Windhaag/Fr. (07-10-2018)

Kefermarkt: Mit einem knappen 2:1 Arbeitssieg zuhause stürmt Kefermarkt auf Platz drei der Tabelle. Die Union Kicker aus Windhaag/Fr. hingegen kleben im Tabellenkeller fest.

U12 Faustball Mädels ohne Satzverlust (07-10-2018)

Freistadt: Am Marianumsportplatz trafen sich die U12 Mädchenteams von Union Hirschbach, Zwettl/Rodl und DSG UKJ Froschberg um sich mit jenen vom Veranstalter Union compact Freistadt in einem Turnier zu messen. Die Heimmanschaft blieb dabei in spannenden Spielen ohne Satzverlust.

Pabneukirchen erobert Festung Rainbach/Mkr. (30-09-2018)

Rainbach/Mkr.: Nach beinahe zwei Jahren musste sich die Union Rainbach/Mkr. auf eigenem Grün wieder einmal geschlagen geben. Pabneukirchen besiegte die Kralik Elf mit 2:0. Die letzte Heimniederlage datiert vom 23.10.2016 und lautete ebenfalls 0:2, damals war Alberndorf der Nutzniesser. Beachtenswert ist auch, dass sich der Kader der Mannschaft kaum verändert hat und die selben Akteure am Werke sind.

U9 Turnier der Union Rainbach/Mkr. (30-09-2018)

Rainbach/Mkr.: Alle zwei Wochen gehört der Fussball-Samstag Vormittag den U9 Kickern. In Turnierform messen sie sich mit anderen Teams um das im Training erlernte in die Tat umzusetzen. In Rainbach liefen daher die U9 Teams von Alberndorf, Reichenau, SV Freistädter Bier A und B, sowie eben den Hausherren der Union Rainbach/Mkr. dem Ball hinterher um das Runde ins Eckige zu bringen.

Freistadt auf dem Weg zur Herbstkrone (28-09-2018)

Freistadt: Auch die DSG UKJ Froschberg wurde für die Faustballer der Union compact Freistadt nicht zum Stolperstein. Die Woitsch-Jungs sind drauf und dran den Herbstmeistertitel zu holen.

U8 machen erste Turniererfahrung (28-09-2018)

Freistadt: Alle 14 Tage treffen sich die U8 Mannschaften an wechselnden Spielstätten um sich zu matchen. Diese Turnier sind eine willkommene Abwechslung zum Trainingsalltag. Vor allem gilt es bei allen Fussballbegeisterten Kindern die Freude am Fussball zu entfachen und weiter auszubauen.

SV Sandl schlägt im Tabellenkeller auf (23-09-2018)

Kefermarkt: Der SV Sandl konnte auch bei der Union Kefermarkt nicht punkten und findet sich nun nach fünf Niederlagen am Stück am Tabellenende wieder. Die Schmid Elf hingegen klopft bei den Top Drei an.

Compact Girls fix im Meister Play Off (23-09-2018)

Freistadt: Mit zwei Siegen über die SPG Wolkersdorf/Neusiedl und im Mühlviertler Derby gegen Arnreit qualifizierten sich die Faustball-Damen der Union Compact Freistadt fix für das Meister Play-Off im Frühjahr.

Freistadts Faustballer weiter makellos (23-09-2018)

Freistadt: Zur Sonntags-Vormittags-Matinee gastierte die junge Mannschaft von AWN TV Enns am Marianumsportplatz bei der Union Compact Freistadt. Auf nassem Terrain mussten Jean Andrioli und Co schon ihr ganzes Können aufbeiten um am Ende als 4:1 Sieger vom Platz zu marschieren.

Derby endete wie vor 23 Jahren (22-09-2018)

St.Oswald/Fr.: Die Mutter aller Derbys ist zurück im Bezirk Freistadt - St.Oswald/Fr. gegen Lasberg. 400 Zuschauer säumten den Sportplatz in St.Oswald/Fr. um diesem Nostalgie-Derby beizuwohnen. 23 lange Jahre hat es dieses Duell in der Meisterschaft nicht mehr gegeben, und um die Geschichte abzurunden endete die Neuauflage mit dem selben Ergebnis wie es damals zu Ende ging.

Reges Treiben rund um den Summerauerlauf (22-09-2018)

Summerau: Ein paar Eindrücke rund um die Jubiläumsauflage des Summerauerlaufes abseits des Renngeschehens waren auch heuer vor der umSchau.AT Kamera nicht sicher.

FF Summerau rückt zu Fuß aus (22-09-2018)

Summerau: Auch heuer wieder gab es einen Nordic Walking Bewerb über die volle Distanz. So mancher Läufer hat da schon zu kämpfen um vor den ersten Walkern ins Ziel zu gelangen. Aber hier gilt vor allem eines, auch Spaß muss sein! Die FF Sumerau rückte anstatt mit schwerem Gerät per pedes aus!

Eine Ära ging zu Ende (22-09-2018)

Summerau: Seit der Wiederbelebung des Summerauerlaufes vor fünf Jahren hieß der Sieger des Hauptlaufes immer Christian Auer. Oliver Kreindl konnte diese Dominanz heuer mit einer starken Performance jedoch brechen und siegte souverän vor Stefan Panholzer. Für Lokalmatador Christian Auer blieb "nur" Platz drei. Mit Irmi Kubicka gab es ein vertrautes Siegerbild bei den Frauen. Ergänzt wurde dieses von Verena Hax und Sabine Stadler.

Jugend über 1300 Meter voll gefordert (22-09-2018)

Summerau: Bei der Jugend starteten alle Altersklassen auf einmal. Hier musste man sich den Lauf schon etwas einteilen, ging es doch über 1300 Meter anfangs bergab, aber dann wieder retour bergauf.

Tempo bei den Kinderläufen bereits enorm (22-09-2018)

Summerau: Bei den Kinderläufen sind zwei Runden zu absolvieren, d.h. es geht bereis über 500 Meter. Hier ist schon erkennbar ob jemand zusätzlich Lauftraining macht. Das Tempo an der Spitze ist nämlich schon ganz rasant.

| 1-15 / 69 | nächste