Menu

 2015

 

Freistadt holt sich Sieg in Schwertberg

Franz Karger am 26.09.2015

Schwertberg : SV Freistadt 1:2 (1:1)

Aisttalstadion, 200 Zuschauer, SR Manuel Undesser

Tore: 1:0 Rene Kloibhofer (24.Min), 1:1 Michael Hackl (34.Min), 1:2 Klaus Hartl (62.Min)

Hochspannung schon vor dem Spiel. Gegen den nach der bitteren Auswärtsniederlage angeschlagenen Gegener aus Schwertberg war für die Bezirksstädter trotz allem verlieren verboten! Am besten sollte ein Sieg her. Von Anfang an entwickelte sich eine kampfbetonte aber faire Partie, bei der die Elf aus der Braustadt leichte Feldvorteile hatte. In Führung ging jedoch die Grammer-Elf von der Aist. Mit der ersten nennenswerten Aktion bezwang Rene Kloibhofer Keeper Peter Stöglehner zum 1:0.

Foto ASKÖ Sport Mayr Schwertberg : SV Hennerbichler Freistadt Michael Hackl 

Mit seinem Ausgleichstor brachte Neuzugang Michael Hackl den Freistädter SV wieder auf die Siegerstrasse zurück.

Keineswegs geschockt von diesem Rückschlag spielten die Gäste rund um Kapitän Roman Lanzerstorfer konzentriert weiter und erarbeiteten sich weitere Chancen. Nachdem Martin Pulec mit einem idealen Lochpass Klaus Hartl bediente verwertete Michael Hackl dessen Massflanke zum verdienten Ausgleich. Mit diesem Stand ging es auch in die Kabinen.

In der Halbzeitpause dürften die beiden Interimscoaches Andreas Leitner und Peter Klammer das richtige Mittel gefunden haben, denn im zweiten Abschnitt wurde die Feldüberlegenheit der Rot-Weißen aus dem Herzen des Mühlviertels noch stärker. Schwertberg kam nun kaum mehr nennenswert vor das Gehäuse von Peter Stöglehner. Mit einem Prachtschuss ins Kreuzeck erlöste Klaus Hartl sein Team zum umjubelten 1:2 Siegtreffer. Ein Assisst und ein Tor brachten Klaus auch die Nominierung zum Spieler der Runde bei fanreport >>>. Völlig zu Recht wie wir von umSchau.AT meinen. Einen höheren Sieg vergab Martin Pulec, der ideal freigespielt völlig freistehend den Ball knapp über das Tor hob. (zu sehen im Video !)

Fazit: Nach geschlossener Mannschaftsleistung ein völlig verdienter Sieg. Wermutstropfen sind die gelben Karten nach Kritik, wodurch Thomas Hölzl gegen Oedt leider fehlen wird.

zum Spielbericht beim OÖFV >>>

Grafik zur Foto-Galerie auf www.umschau.at >>> 

Neuere Fotos:

Freistadt siegt bei Titelfavorit Freistadt siegt bei Titelfavorit
Fotos von Franz Karger am 26.09.2015

Torfestival in Kefermarkt Torfestival in Kefermarkt
Fotos von Franz Karger am 26.09.2015

Ältere Fotos:

Bei den U10 sieht man noch die Freude am Spiel Bei den U10 sieht man noch die Freude am Spiel
Fotos von Franz Karger am 26.09.2015

Pröll Elf mit perfektem Saisonstart Pröll Elf mit perfektem Saisonstart
Fotos von Franz Karger am 26.09.2015

Zurück


Fotos von Franz Karger

Grafik zur Foto-Galerie auf www.umschau.at >>> 

Der SV Hennerbichler Freistadt konnte sich im wichtigen Auswärtsspiel bei der ASKÖ Sport Mayr Schwertberg mit einem verdienten 1:2 drei Punkte sichern. Somit überholte man mit dem zweiten Sieg in Folge den Konkurrenten. 

Logo umSchau.AT Sponsor fraBene solutions aus Freistadt