Freistadts Faustballer knüpfen nahtlos an den Herbst an

Franz Karger an 01-05-2019

Freistadt: Vor allem in den ersten beiden Sätze hatten die Faustballer der Union compact Freistadt mit den Gästen aus Enns mehr Mühe als es der klare 4:0 Erfolg erahnen lässt.

Union Compact Freistadt : AWN TV Enns 4:0 (14:12/11:9/11:4/11:4)

Marianumsportplatz Freistadt, 50 Zuschauer, SR Plank

Nach dem Sieg beim prestigeträchtigen IFA Turnier in Münzbach, das man sich vor Vöcklabruck und Freistadt sichern konnte, kam das junge Ennser Faustball Team mit breiter Brust samt tollem Anhang auf den Marianumsportplatz um den ungeschlagenen Herbstmeister in Bedrängnis zu bringen. Anfangs klappte das auch wunderbar. Unterstützt von ihren Fans, die mit Pauken und Trompeten .... ähhh Trommeln,  ordentlich für Stimmung sorgten, zogen die Ennser davon und hatten beim Stand von 10:7 bereits den Satzgewinn vor Augen. Das Team um  Kapitän Markus Zocher verabsäumte es jedoch trotz mehrmaliger Satzbälle den Sack zuzumachen und so konnten Andrioli und Co zur Freude ihres Coaches Andreas Woitsch doch noch den Satzgewinn mit 14:12 für sich entscheiden.

Foto Union compact Freistadt

Mehr zu kämpfen als ihnen lieb war hatte Julian Payrleitner mit seinen Teamkameraden gegen Enns

Der zweite Satz verlief ähnlich spannend. Diesmal war es aber zunächst die Heim-Fünf, die den Ton angab und davonzog. Enns kämpfte sich aber zurück in die Partie und konnte zum 7:7 ausgleichen. Die Braustädter konnten sich dann aber wieder einen zwei Punkte Vorsprung erarbeiten und gaben diesen Minimalvorsprung bis zum Satzende von 11:9 nicht mehr ab. Nun war der Widerstand der Gäste gebrochen und die compact Fünf brauste über Enns zweimal mit 11:4 hinweg wie sonst nur der "Shikansen" quer durch Japan. 4:0 leuchtete es am Spielende von der Anzeigetafel. Freistadt setzt damit nahtlos dort an, wo es im Herbst geendet hatte, nämlich ohne Punkteverlust an der Tabellenspitze. Die jungen Ennser haben aber in den ersten beiden Sätzen gezeigt, dass mit ihnen in Zukunft zu rechnen sein wird.

Foto Union compact Freistadt

Freistadts Faustballer freuen sich auch viele Zuschauer im nächsten Heimspiel am 11.05.2019 um 17:00 Uhr gegen den amtierenden Meister aus Vöcklabruck

zur Fotogalerie Freistadt : Enns von Erwin Pils auf umSchau.AT >>>

zur Tabelle der Faustball Bundesliga Herren >>>

Zurück