Freistadts U14 Faustball-Mädels Vizestaatsmeister

Franz Karger am 24-09-2021

Grafik holzhaider Werbung

Grafik Pflasterbau Stern Werbung

Reichenthal: Sehr spannende Titelkämpfe gab es bei den U14 Faustball Staatsmeisterschaften in Reichenthal zu sehen. Am Ende holten sich Freistadts Mädchen Silber hinter Arnreit und vor Reichenthal.

Ein ausgeglichen Staatsmeisterschaft im Faustball gab es bei den U14 Mädchen in Reichenthal. Keines der Teams konnte alle Spiele gewinnen. Die ersten drei lieferten sich spannende Spiele auf Augenhöhe, wo Kleinigkeiten über Sieg oder Niederlage entschieden. Auch das vierte Team St.Veit im Pongau konnte mit einem Satzgewinn gegen den späteren Sieger Arnreit durchaus aufzeigen.Konnten die Girls der Union compact Freistadt Arnreit in der Vorrunde noch knapp bezwingen, so unterlagen sie im Finale. Reichenthal blieb in Der Vorrunde gegen Freistadt erfolgreich, musste dafür gegen den Faustballnachbarn im Halbfinale die Segel streichen. 

Endergebnis Faustball Staatsmeister U14 weiblich

1. Arnreit

2. Freistadt

3. Reichenthal

4. St.Veit im Pongau

Spiele U14 weiblich Staatsmeisterschaften Österreich

Arnreit : Freistadt 1:2 (12:14 / 11:8 / 7:11)

Reichenthal : St.Veit/Pongau 2:0 (11:6 / 11:7)

Arnreit : Reichenthal 2:0 (15:14 / 15:14)

Freistadt : St.Veit/Pongau 2:0 (11:5 / 11:7)

Arnreit : St.Veit/Pongau 2:0 (11:9 / 11:9)

Freistadt : Reichenthal 0:2 (7:11 / 10:12)

zum Fotoalbum von umSchau mit allen Fotos >>>

 

Zurück