Summerauerlauf: Kinder trotzten Regenwetter

Franz Karger an 28-09-2019

Grafik holzhaider Werbung

Summerau: Ausgerechnet bei den Kinderläufen zeigte sich das Wetter von seiner schlechteren Seite, die StarterInnen allerdings zeigten sich davon unbeeindruckt.

Neben dem Hauptlauf die meisten Starterinnen und Starter gab es bei den diversen Kinderläufen. Pünktlich zur Startzeit zeigte sich das Wetter leider von seiner schlechteren Seite und es begann zu regnen. Davon liesen sich die Mädels und Burschen aber nicht beeindrucken und absolvierten ihre beiden Runden in ein ordentlichen Tempo.

Foto Guntamatic Summerauerlauf Kinder

Harald Kohlberger machte bei den Kinderläufern den Vorturner

Es dürfte sich ausgezahlt haben, dass die Kinder am Start von den Eltern wie in der Formel 1 mit Regenschirmen bedacht wurden und Moderator Harald Kohlberger die Wartezeiten vor den Starts mit gemeinsamen Aufwärmübungen überbrückte. So waren die zu absolvierenden 500 Meter leichter zu bewältigen.

zur Ergebnisliste der Knirpse/Kinder/Jugenläufe >>>

Grafik zur umSchau.AT Fotogalerie

Grafik happyfit Werbung

Grafik lauritz Werbung

Grafik greindl Werbung

Zurück