Team Oberösterreich Gesamtzweiter beim Faustball Jugend Europapokal

Franz Karger am 03-10-2021

Grafik holzhaider Werbung

Grafik Pflasterbau Stern Werbung

Elgg: Beim Faustball Jugend Europapokal der Regionen in Elgg in der Schweiz konnte das Team Oberösterreich 2 mal Gold (U18 weiblich, U14 männlich) und 1 mal Bronze (U14 weiblich) den 2. Gesamtrang holen. 

Beim Jugend Europapokal treffen die regionalen Auswahlmannschaften von Bundesländern und Kantonen in vier Altersklassen aufeinander. Zusätzlich zu den Siegern in den Kategorien U14 weiblich, U14 männlich, U18 weiblich und U18 männlich wird eine Gesamtwertung aus den vier Bewerben erstellt. Punktegleich mit dem von der EFA gekürten Gesamtsieger Schwaben wurde Oberösterreich Zweiter. Ginge es nach dem bei Großveranstaltung üblichen Medaillenspiegel, schnitten die Mädchen und Burschen aus dem Land ob der Enns am besten ab.

Foto U14 weiblich Oberösterreich

U14 weiblich

1. Sachsen

2. Schwaben

3. Oberösterreich

Foto U14 männlich Oberösterreich

U14 männlich

1. Oberösterreich

2. Sachsen

3. Schwaben

Foto U18 weiblich Oberösterreich

U18 weiblich

1. Oberösterreich

2. Schwaben

3. Niedersachsen

Foto U18 männlich Oberösterreich

U18 männlich

1. St.Gallen/Appenzell

2. Thurgau

3. Schwaben

5. Oberösterreich

zur Ergebnisübersicht Jugen Europa Pokal 2021 in Elgg >>>

 

Zurück