U12 Faustball Mädels ohne Satzverlust

Franz Karger an 07-10-2018

Freistadt: Am Marianumsportplatz trafen sich die U12 Mädchenteams von Union Hirschbach, Zwettl/Rodl und DSG UKJ Froschberg um sich mit jenen vom Veranstalter Union compact Freistadt in einem Turnier zu messen. Die Heimmanschaft blieb dabei in spannenden Spielen ohne Satzverlust.

Bei den U12 im Faustball werden die Meisterschaftsrunden in Turnierform abgehalten. Das U12 Mädchenteam der Union compact Freistadt durfte am 27. September die Alterskolleginnen aus Hirschbach, Zwettl an der Rodl und der DSG UKJ Froschberg begrüssen. Gespielt wird jeweils jeder gegen jeden. Die Freude am Spiel steht eindeutig im Vordergrund, es wird sich über gelungene Aktionen fast ebenso gefreut wie über Satz- und Matchgewinne.

Foto Faustball Union compact Freistadt

Vor den Augen der Bundesliga Spielerinnen gingen die jungen Freistädterinnen hochkonzentriert zur Sache

Foto U12 Faustball Union compact FreistadtAlle Akteure gingen mit Feuereifer und großem Einsatz zu Werke. Nach jeweils drei in Summe gespielten Punkten wird rotiert, sodass jedes Mädchen auf jeder Posiion zum Einsatz komt und so die Vielseitigkeit trainiert wird. Eine gute Idee. Dieses Rotationsprinzip haben die Mädchen von Veranstalter Union compact Freistadt am besten bewältigt und mussten keinen einzigen Satzverlust hinnehmen.

Grafik haidersport Werbung

Zurück