St.Leonhard schnappt sich Derbysieg

Franz Karger am 02-05-2021

Grafik holzhaider Werbung

Freistadt: In einem wahren Faustballkrimi setzten sich die Gäste aus St.-Leonhard/Fr. gegen die junge Freistädter Mannschaft knapp durch und nimmt so die Punkte mit nach Hause.

Union compact Freistadt 2 : Union tgaplan St.Leonhard/Fr. 3:4

Marianumsportplatz Freistadt, leider noch keine Zuschauer, SR , 1. Runde, Faustball Bundesliga 2, 2021.05.02, 16:00 Uhr

Satzergebnisse: 7:11/11:8/11:8/11:9/8:11/7:11/8:11

Für die zweite Mannschaft der Union compact Freistadt gab es zum Start in die Saison der 2.Faustball Bundesliga gleich ein Derby gegen St.Leonhard/Fr.. Nachdem sich die Gäste im ersten Satz mit 7:11 durchsetzen konnten, fighteten sich von Andreas Teufer gecoachten Freistädter Jungspunde zurück in die Partie. Angeführt von einem starken Bernd Withalm am Schlag sicherten sich die Braustädter die nächsten drei Sätze zu einer 3:1 Führung.

Foto Union compact Freistadt 2 : St.Leonhard/Freistadt 2. Bundesliga Faustball

Mit letztem Einsatz konnten die Gäste aus St.Leonhard/Fr. das Derby gegen Freistadt 2 noch für sich entscheiden

Leider konnten die "Grünschnäbel" den Sack in der Folge nicht zu machen. Nun war es an den Gästen aus St.Leonhard zurückzuschlagen. Angefeuert von ihrem Trainer pushten sich die Mannen von der Mühlviertler Alm nun von Punkt zu Punkt. Die Freistädter Jungs rund um ihren Kapitän Marcel Wisinger wehrten sich nach Leibeskräften, aber bei den entscheidenden Punkten blieben die Gäste erfolgreich und somit ging der Derbysieg und die Punkte mit 3:4 an St.Leonhard/Fr.

zur 2.Faustabll Bundesliga Männer >>>

Grafik lauritz Werbung

[[greindl}}

Zurück